Ampelschirm

Als Ampelschirm wird ein frei hängender Sonnenschirm bezeichnet, der für geschäftliche oder private Zwecke eingesetzt werden kann. Gegenüber herkömmlichen Sonnenschirmen, bei denen sich der Ständer in der Mitte des Schirms befindet, wird die Sonnenschirmaufhängung des Ampelschirms intelligent genutzt. Die Aufhängung ist bei dieser Schirmart ähnlich der einer Ampel gewählt, daher wird dieser Sonnenschirmtyp auch als Ampelschirm bezeichnet. Die Ampelaufhängung hat gegenüber herkömmlichen Sonnenschirmen einen entscheidenden Vorteil, der Sonnenschirm spendet auch bei wechselndem Sonnenstand immer Schatten. Durch die Ampelaufhängung kann der Schirm immer auf den jeweiligen Sonnenstand eingestellt bzw. individuell einjustiert werden. Des Weiteren bietet die seitliche Ständerausrichtung mehr Platz. Mit einem Ampelschirm ist kein störender Mittelständer mehr vorhanden, wodurch beispielsweise Marktstände, Gartenmöbel, Bistrotische, Kaffeetische und Stühle bequem untergestellt werden können. Nachfolgend werden verschiedene Ampelschirme verglichen. Damit der Vergleich und die erwogenen Vergleichkriterien besser nachvollzogen werden können, erklären wir die Vergleichparameter ausführlich. Des Weiteren möchten wir nachfolgend darauf eingehen, worauf beim Kauf eines Ampelschirms geachtet werden sollte.

Inhaltsverzeichnis

Übersicht beliebter Ampelschirme

ERGEBNIS NR.1
ANZEIGE

ArtLife Ampelschirm Brazil 350 cm LED-Beleuchtung Solar & Kurbel – UV-Schutz wasserabweisend knickbar – Sonnenschirm Marktschirm – grau

  • ✔️ Sonnenschutz: Der Ampelschirm (grau) mit LED Beleuchtung ist mit seinem Durchmesser von 350 cm bei intensiver Sonne der ideale Schattenspender für Garten, Balkon oder Terrasse
  • ✔️ Beleuchtet: Insgesamt 18 LED Lampen sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre unter dem Schirm; Stromversorgung erfolgt über Solar Panel & Akku, Kippschalter für leichte Bedienung
  • ✔️ Leicht aufklappbar & stufenlos neigbar: Dank Kurbel spannen Sie den Sonnenschirm kinderleicht auf; Neigung lässt sich stufenlos einstellen und mühelos an den Stand der Sonne anpassen
  • ✔️ UV-Schutz: Die wasserabweisende Stoff-Bespannung aus 160g/m² starkem Polyester schützt Sie vor der gefährlichen UV-Strahlung; 6 Dachstreben aus pulverbeschichtetem Stahl sorgen für Stabilität
  • ✔️ Stabiler Ständer: Marktschirm steht stabil auf einem massiven Schirmständer aus Stahl; sein 100 x 100 cm großer Fuß in Kreuzform gewährleistet einen sicheren Stand auf festem Untergrund
ERGEBNIS NR.2
ANZEIGE

Swing&Harmonie Sonnenschirm mit LED Beleuchtung Ampelschirm 300cm / 350cm Solar Garten Schirm Pavillon (Ø 350cm, Anthrazit)

  • inkl. LED-Beleuchtung - Solarmodul mit Akku
  • TwinTop Dachkonstruktion - inkl. Abdeckhaube
  • Wasserabweisend - UV-beständig - inkl. Abdeckhaube
  • Durchmesser (Ø): 3,00 m / 3,50 m
  • Durchgangshöhe: 2,10 m
ERGEBNIS NR.3
ANZEIGE

Schneider Sonnenschirm Rhodos, natur, 300x300 cm quadratisch, Gestell Aluminium/Stahl, Bespannung Polyester, 23.3 kg

  • Aluminiumgestell anthrazitgrau pulverbeschichtet, einteiliger Stock 53 x 77 mm, Streben ca. 14 x 24 mm, sehr stabile Strebengelenke
  • Per Drehteller mit Fußpedal um 360° drehbar, neigbar entlang des Mastes
  • Inkl. Plattenständer für Wegeplatten 50 x 50 x 5 cm (Lieferung ohne Platten, je Platte mind. 30 kg) und inkl. lichtundurchlässiger Schutzhülle mit Reißverschluss und Stab
  • UV-Schutz 50+ nach australisch/neuseeländischem Standard AS/NZS4399: 1996; Material: 100% Polyester, ca. 200 g/m²
  • Lieferumfang: Schneider Sonnenschirm Rhodos natur
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Alu/Stahl
ERGEBNIS NR.4
ANZEIGE

Sekey Ampelschirm 300 cm Sonnenschirm Gartenschirm Kurbelschirm mit Kurbelvorrichtung Sonnenschutz UV50+ (Orange)

  • Sekey: Wir von Sekey sind eine Kundenorientierte Firma, deren größtes Ziel es ist, unsere Kunden mit den modischsten, stilvollsten, hochwertigsten Outdoor-Produkte wie Sonnenschirme, Garten-Hängematten, Strand- und Gartenliegen etc. zu beliefern. Unsere Firma ist erst seit 2016 mit den Produkten auf dem Markt und bereits jetzt schon eine der beliebtesten Marken für Outdoor-Produkte in Europa. Sekey – steht für FASHION, QUALITÄT und LUXUS!
  • Sonnenschirmdurchmesser: 300cm, Schirmhöhe: 257 cm, Stangendurchmesser: 48 mm. Sonnenschirmabdeckung aus 100% Polyester; ca. 180g/㎡.
  • Ein Windauslass an der Oberseite des Schirms reduziert die Windempfindlichkeit und erhöht die Schirmstabilität. Der Schirm ist über die Handkurbel leicht zu öffnen und zu schließen, einfache Montage und Demontage, platzsparend.
  • Der robuste Mast besteht kann zum platzsparenden Transport praktisch zerlegt werden.
  • Packungsinhalt: Sonnenschirm x1, Sonnenschirm Stange x1, Benutzer Handbuch x1 und 1 Jahr Garantie. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected] Sie haben auch die Möglichkeit uns Ihre Fragen im FAQ Bereich zu stellen. Gerne antworten wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden von Montag bis Freitag. An den Wochenenden erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Antwort. Bitte beachten Sie, dass kein Ständer bzw. keine Beschwerung von dem Schirm mitgeliefert wird.
ERGEBNIS NR.5
ANZEIGE

LED Ampelschirm 300 cm, Anthrazit

  • Stabiler und wetterfester Schirmmast gefertigt aus Stahl, pulverbeschichtet (Ø48 mm)
  • Der Schirmbezug besteht aus 100% Polyester und bietet einen optimalen Sonnenschutz UV 50+, wasserabweisend, ca. 180 g/m2. Neigung entlang des Mastes einstellbar, 360° drehbar
  • Inkl. Plattenständer für Wegeplatten 50 x 50 x 4 cm (Lieferung ohne Platten)
  • Kurbelbedienung. Anzahl Streben: 8 . Mit Windöffnung , Schirmbezug tauschbar. Höhe 245 cm.
  • Die 32 Solar LED Lampen sorgen mit ihrem stimmungsvollen Licht für ein angenehmes Ambiente.
  • Material Schirm: 100% Polyester, Material Gestell: Stahl
ERGEBNIS NR.6
ANZEIGE

Senders Sonnenschirm Schutzhülle mit Stab, Ampelschirm Schutzhülle 2 bis 4 m Große Sonnenschirm Abdeckung 210D-Oxford-Gewebe Wasserdicht Staubdicht UV-Beständiges, 265x40/70/50 cm

  • Hochwertige Materialien: Ampelschirm Schutzhülle besteht aus 210D Oxford-Gewebe, das Ihren Regenschirm vor Rissbildung, Ausbleichen, Reißen und Schimmelbildung schützt. Die Schutzhülle hat eine ausgezeichnete Sonnenbeständigkeit, Sie schützen Ihren Sonnenschirm besser vor schwierigen Umgebungen.
  • Schutzhülle für Sonnenschirm Mit Stab: Die Sonnenschirm Schutzhülle ist mit einer Schrumpfstange ausgestattet, mit der Sie die Regenschirmabdeckung ohne Leiter installieren können. Sie können die Stange verwenden, um die Sonnenschirmabdeckung auf eine stehende Leinwand zu stellen und die Installation abzuschließen.
  • Windfest: Ampelschirm Abdeckung mit Reißverschluss kann man leicht getragen oder auseinandergebaut. Der Reißverschluss und das Kabel befinden sich an der Unterseite der Abdeckung. Sie können die Schnur und den Reißverschluss so einstellen, dass der Deckel nicht vom Wind weggeweht wird.
  • Einfache Reinigung & Lagerung: Die Sonnenschirm Schutzhülle ist extrem leicht zu reinigen, mit dem Schlau zu gießen und in der Sonne zu trocknen. Ausgestattet mit einer Aufbewahrungstasche mit Reißverschluss, um sie bei Nichtgebrauch praktisch zu behalten.
  • Größe: Die Größe des Ampelschirm Schutzhülle beträgt 265cm (hoch) x 40cm (oben) / 70cm (mitte) / 50cm (unten). Geeignet für Outdoor-Schirme mit einem Durchmesser von 2 M bis 4 M, erfüllen Sie Ihre Bedürfnisse.
ERGEBNIS NR.7
ANZEIGE

Schirmständer Gewicht befüllbar bis 130 kg Sonnenschirm Schirmgewicht Schirmständer Beschwerungsplatten Sonnenschirmständer Ampelschirm

ERGEBNIS NR.8
ANZEIGE

Schneider Universal-Bodenplatte

  • Zum Einbetonieren
  • Montageplatte 16 x 16 cm
  • Gesamthöhe ca. 40 cm
  • Stahl verzinkt
  • Passend für Schneider Schirme: Rhodos, Rhodos Rondo, Rhodos Junior, Rhodos Grande, Rhodos Twist, Venus, Bermuda, Barbados, Monaco 300x300, Samos, Lotus, Sahara, Sambesi
ERGEBNIS NR.9
ANZEIGE

Laxllent Ampelschirm Alu Sonnenschirm 300Dx250HCM mit Kurbel,UV Schutz UPF50+ Wasserdicht Rostfest,im Gaten Balkon Strand,Anthrazit

  • Bitte kaufen Sie diesen grauen Sonnenschirm nicht, da er in Deutschland nicht vorrätig ist
ERGEBNIS NR.10
ANZEIGE

SVITA Sonnenschirm 3m grau beige orange Taupe Durchmesser Garten Ampelschirm Outdoor 360° Schirm Alu drehbar kippbar (Beige)

  • SVITA Sonnenschirm XL Ampelschirm - 360° drehbarer Sonnenschirm im modernen Beige / helles Taupe – stabiles Fußkreuz und belastbarer Ständer
  • Gesamtmaße: ∅ ca. 290 cm - Höhe: ca. 2,60 m - Schirm-Material: 180g Polyester (mit PA Beschichtung) – Luftzirkulations-Haube zur besseren Wärmeregulierung
  • Spendet Schatten – schützt vor Sonneneinstrahlung und UV-Belastung – Sichtschutz für Balkon, Terrasse und Garten
  • Mit einer Hand dreh und neigbar – leichtes Aufspannen und zusammenklappen dank Handkurbel – stufenloses Verstellen der Höhe und des Neigungs-Winkels
  • Neu & original Verpackt – Bausatz im Karton – leichte Montage – schnell geliefert – Gewicht: ca. 16kg – Bodenplatten NICHT im Lieferumfang enthalten

Was spricht für den Kauf eines Ampelschirms gegenüber anderen Sonnenschirmtypen?
Die intelligente, frei hängende Ampelaufhängung wurde bereits des Öfteren erwähnt und diese spricht definitiv für den Erwerb eines Ampelschirms. Des Weiteren sind der Verwendungszweck und die Funktionalität eines Sonnenschirms für die Wahl des Typs entscheidend. Sonnenschirme mit Ampelaufhängung sind bestens für private Zwecke in Hof und auf Terrasse geeignet. Aufgrund des modellabhängigen aber dennoch in den meisten Fällen großen Schirmumfangs spenden sie Schatten auf großen Flächen. Durch diese Eigenschaft eignet sich ein Ampelschirm auch hervorragend für den gewerblichen Einsatz in Außenbereichen eines Kaffees. Auch als Sonnenschutz für einen Marktstand ist ein Ampelschirm zu erwägen. Nicht unbeachtet sollte auch die Funktionalität eines Sonnenschirms bleiben. Mit Funktionalität ist u. a. das schnelle und einfache Einjustieren des Sonnenschirms sowie eine reibungslose und leichtgängige Handhabung gemeint. Entgegen der Ansicht, dass ein Ampelschirm aufgrund seiner großen und weiten Bauweise ja schlecht handhabbar sei, ist die Aufstellung und Einstellung des Ampelschirms kinderleicht. Des Weiteren lässt sich ein Ampelschirm platzsparend zusammenklappen und verstauen. Ein wichtiger, nicht unerwähnt bleibender Faktor ist der UV-Schutz. Beim Vergleich verschiedener Sonnenschirmtypen sollte ebenfalls der UV-Schutz miteinbezogen werden. In der Regel führt der Hersteller den jeweiligen UV-Schutz in der Produktbeschreibung mit auf. Dennoch lohnt sich ein Vergleich verschiedener Sonnenschirmtypen, damit der Schirm am Ende nicht nur im Keller oder der Gartenlaube steht und nicht verwendet werden kann.

Welche Vergleichparameter sind für einen Ampelschirm von Bedeutung?

Beim Vergleich eines Ampelschirms und letztendlich für den Vergleich der Ampelschirme untereinander, sind folgende Vergleichparameter wichtig:
– Funktion als Sonnenschutz (UV-Schutz)
– Material (Qualität des Materials)
– Verarbeitung
– Maße
– Form
– Design und Farbe
– Befestigung
– Öffnungsmechanismus
– Justierung des Schirms
– mitgeliefertes Zubehör

Während die optischen Eigenschaften wie Design, Form und Farbe natürlich vom jeweiligen Geschmack abhängen, sind andere Eigenschaften wie beispielsweise die Materialqualität, die Verarbeitung und die Maße wichtig und allgemeingültig. Des Weiteren spielt die Handhabung wie das Befestigen, das Einjustieren und das Öffnen des Schirms eine große Rolle im Vergleich. Die Funktion als Sonnenschutz und die Maße des Schirms sind ebenfalls entscheidende Vergleichfaktoren. Je nach Modell und Hersteller gibt es unterschiedliche UV-Schutzfaktoren, die beim Kauf beachtet werden sollten. Im Vergleich wird das Lieferzubehör als weiterer Vergleichfaktor verglichen. Um die gewählten Vergleichfaktoren besser zu verstehen, werden diese nachfolgend eingehend erläutert. Des Weiteren wird die Funktionsweise eines Ampelschirms erklärt.

Wie funktioniert ein Ampelschirm?

Ein Ampelschirm dient in erster Linie als Sonnenschutz. Das bedeutet, der verwendete Stoff sollte einen UV-Schutzfaktor besitzen. Viele Menschen sind der Meinung, dass Stoff vor Sonnenbrand schützt und ein Sonnenschirm, egal welcher Qualität, Schutz bringt. Das stimmt so nicht, denn wenn der Stoff zu dünn ist oder keinen UV-Schutz besitzt, kann der Mensch auch im Schatten bei durchdringender UV-Strahlung einen Sonnenbrand bekommen. Daher ist die erste und wichtigste Funktion eines Ampelschirms der UV-Schutz. Bei einem Ampelschirm ist der Ständermast seitlich angebracht und der Sonnenschirm wird an einer Ampelaufhängung frei beweglich eingehängt. Dadurch kann der Ständer weit weg vom Sitzbereich aufgestellt werden und stört nicht. Des Weiteren kann der Sonnenschirm schnell und einfach dem Sonnenstandort angepasst werden. Der Sonnenschirm ist bei diesem Typus schnell einklappbar und kann zeitsparend wieder aufgespannt werden.

Kaufberatung für Ampelschirm: Darauf müssen Sie achten

Die Wahl des richtigen Ampelschirms ist nicht einfach. Es gibt viele unterschiedliche Modelle von verschiedenen Herstellern. Ein Muss bei der Auswahl eines Ampelschirms ist definitiv der UV-Schutz. Für intensive Sonneneinstrahlung sollte ein hoher UV-Schutz gewählt werden. Des Weiteren sollte ein Ampelschirm qualitativ hochwertig verarbeitet sein und ohne große Komplikation gehandhabt werden können.

Funktion als Sonnenschutz (UV-Faktor)

Der UV-Schutz ist ein wichtiger Aspekt des Sonnenschirms. Dieser sorgt dafür, dass die Durchlässigkeit des Stoffes UV-Strahlen reguliert und begrenzt wird. Bei intensiver Sonneneinstrahlung bekommt der Schutzsuchende keinen Sonnenbrand und kann, je nach Faktor, dennoch schön „braun“ werden bzw. etwas Farbe bekommen. Der UV-Schutz wird bei Sonnenschirmen von Herstellern als UPF angegeben. UPF bedeutet Ultraviolet Protection Factor und zeigt an, wie lange bzw. wie viel länger sich ein Schutzsuchender unter dem Sonnenschirm aufhalten darf. Ein Schutzfaktor von 5 (UPF 5) bedeutet, dass sich eine Person ca. 5 mal länger unter dem Schirm aufhalten darf, als in der Sonne. Nun wäre ein Faktor UPF 5 nicht unbedingt ausreichend, um sich lange unter dem Schirm aufhalten zu können. Hochwertige Sonnenschirme haben einen UPF-Wert von 40 bis 80. Der Hersteller gibt diesen in der Produktbeschreibung mit an.

Material

Das Material eines Ampelschirms sollte qualitativ hochwertig und witterungsbeständig sein. Häufig wird ein Wasser abweisendes Kunststoffpolymer (Polyester) als Schirmstoff verwendet. Das macht den Sonnenschirm witterungsbeständig und haltbar. Der UV-Schutz wird in das Material in Form von Mineralpartikeln eingearbeitet. Des Weiteren tragen dicht gewebte Fasern ebenfalls zum UV-Schutz bei. Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Material von Ständer, Mast und Halterung. Auch hier gilt es, Witterungsbeständige Materialen zu verwenden. Die Materialien sollten korrosionsbeständig sein und dem Ampelschirm einen guten Halt bieten. Ein ausreichender Halt ist gerade bei Wind sehr wichtig, denn der Ampelschirm ist durch die freie hängende Schirmeinheit für Wind angreifbar. Es werden als Materialien häufig robustes, pulverbeschichtetes Aluminium oder Stahlkonstruktionen für Aufhängung, Mast und Ständer eingesetzt. Ist der Ständer zu leicht für den Schirm, werden häufig separate, schwere Platten angeboten, die dem Ständer den gewünschten Halt geben.

Verarbeitung

Ein guter Sonnenschirm sollte strapazierfähig und leicht zu handhaben sein. Das bedeutet, eine gute Verarbeitung lässt sich auch anhand der einfachen Bedienung und der langen Lebensdauer erkennen. Wie leicht der Ampelschirm zu bedienen ist, kann sofort beim ersten Gebrauch erkannt werden. Die lange Lebensdauer wird durch strapazierfähige und hochwertige Materialien erreicht, die gut verarbeitet sind. Die gute Verarbeitung lässt sich u. a. am Sonnenschirmstoff erkennen. Die Nähte des Stoffes sollten sauber genäht sein und keine Zugfäden aufweisen.

Maße

Die Maße des Ampelschirmes sind für einen effektiven Sonnenschutz entscheidend. Je nach Form werden die Maße in Durchmesser oder Länge und Breite angegeben. Vor dem Kauf eines Ampelschirms sollte also der Bereich, der im Schatten liegen soll, ausgemessen werden. Auch hier spielt der Verwendungszweck wieder eine große Rolle. Ampelschirme gibt es mit 300 x 300 cm Länge und Breite, 300 cm Durchmesser, 350 cm Durchmesser und natürlich auch weiter aufsteigend bis zu einem Durchmesser von 500 cm. Äquivalent dazu ist natürlich die Breite und Länge. Beim Kauf sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass der Ständer das Gewicht des Schirms tragen kann.

Form

Einen Ampelschirm gibt es nicht nur in vielen Farben, sondern auch in vielen Formen zu kaufen. Zu den gängigsten Ampelschirmformen zählt der runde Sonnenschutzschirm. Neben der runden Variante können auch rechteckige und quadratische Sonnenschutzschirme erworben werden. Die Wahl der Form hängt vom Hersteller und dem jeweiligen Verwendungszweck ab. Wenn eine rechteckige Bank/Tisch-Fläche abgedeckt werden soll, dann ist ein Ampelschirm mit rechteckigem Sonnenschutz von Vorteil. Generell gilt auch für die Wahl der Form, dass der zu schützende Bereich ausgemessen werden sollte.

Design und Farbe

Der Ampelschirm ist nicht nur in unterschiedlichen Formen erhältlich, sondern kann auch in verschiedenen Farben und mit diversen Designs gekauft werden. Beliebte Modelle sind nach wie vor die unifarbenen Sonnenschutzschirme, die eine Vielzahl unterschiedlicher Farben aufweisen können. Von Brauntönen über Gelb, Rot, Grün bis hin zu vielen weiteren Farben, ist im Handel alles erhältlich. Des Weiteren bieten viele Hersteller eine eigens wählbare Farb- und Designwahl an. Gerade für Gewerbetreibende ist das ein Vorteil. Denn das jeweilige Geschäftslogo findet auf einem großen Ampelschirm spielend Platz. Ein Ampelschirm kann auch als Fläche für Sponsoren genutzt werden, wodurch zusätzliche Werbeeinnahmen möglich sind.

Befestigung

Ein Ampelschirm besteht aus einem frei schwenkbaren Arm, der an einer Ständer-/Mastkonstruktion befestigt wird. Der frei schwenkbare Mast wird über eine spezielle Vorkehrung mit dem Ständer verbunden. Am frei schwenkbaren Arm wird der Sonnenschutzschirm über eine Aufhängung befestigt. Wichtig bei der Befestigung ist die Standsicherheit. Der Ständer muss einen festen Halt haben. Wenn der Ständer zu leicht ist, muss dieser mit zusätzlichen Platten (meistens vier an der Zahl) beschwert werden. Viele Hersteller haben als Befestigungsmöglichkeit für den Stoff des Sonnenschirms Klettverschlüsse eingearbeitet. Sodass der Stoffbezug bei Bedarf gewechselt werden kann.

Öffnungsmechanismus

Ein guter Ampelschirm kennzeichnet sich durch einen einfachen und gut handhabbaren Öffnungsmechanismus aus. Viele Ampelschirme verwenden einen Seilzug, der über eine Kurbel bedient wird. Mit der Kurbel, die meist am Mast des Ampelschirms angebracht ist, wird der Schirm schnell geöffnet und kann genauso schnell wieder geschlossen werden.

Justierung des Schirms

Durch einen integrierten Seilzug lässt sich der Öffnungsgrad des Schirms einstellen. Der Schirm muss nicht immer voll aufgespannt werden. Die Neigung und Stellung eines Ampelschirms ist ebenfalls justierbar. Denn zwischen frei schwenkbarem Arm und dem Mast befindet sich ein Klemmstück, durch das der frei schwenkbare Arm in Position gehalten wird. Das Klemmstück besitzt meist eine Feststellschraube, durch deren Betätigung die Position und Neigung des Armes (auch als Gleitrohr bezeichnet) verändert werden kann.

Zubehör

Wichtig beim Zubehör ist, dass ein komplettes Set zum Aufbau geliefert wird. Das sollte Schrauben, Schirmstoff, Ständer, Mast, freier Schwenkarm (Gleitrohr), Seilzug, Klemmstück und Klemmschraube beinhalten. Ist der Ständer zu leicht, sollten die benötigten Platten zum Beschweren ebenfalls im Lieferumfang enthalten sein. Ist das nicht der Fall, muss der Hersteller das vorher deutlich mit angeben. Des Weiteren sollte eine Schutzhülle für den Schirm im Lieferumfang enthalten sein. Ohne die Schutzhülle ist die Lebensdauer des Schirms und vor allem des Stoffbezuges wesentlich geringer.

Vorteile und Nachteile von Ampelschirmen

Die Vorteile und Nachteile eines Ampelschirms werden nachfolgend stichpunktartig zusammengefasst:
Vorteile
– frei schwenkbar
– Neigung einstellbar
– seitlicher Ständer
– UV-Schutz
– bietet große Stellfläche
– Schattenspender
– vielseitige Formen und Farben
– Design frei wählbar (Sponsoring/Werbung)
– einfache Handhabung
– wasserabweisend und witterungsbeständig

Nachteile

– Seitenständer erfordert Platz
– durch Wind angreifbar

Hersteller von Ampelschirmen

Es gibt viele Hersteller, die Ampelschirme produzieren. In vielen Fällen lohnt sich aber der genaue Blick und es empfiehlt sich, einen bekannten Hersteller von Ampelschirmen zu wählen. Zu den bekannvergleichen Herstellern gehören die Firmen Schneider, Berlan, Sun Garden, Siena Garden und Zangenberg.

Häufige Fragen:

Wie wird ein Ampelschirm gepflegt?
Der Stoff des Ampelschirms ist Wasser abweisend und UV-beständig bzw. vor UV-Strahlung geschützt. Das klingt zunächst gut. Dennoch sollte der Schirm, nach einem Regenguss getrocknet werden. Entweder im aufgespannten Zustand (ist empfehlenswert) oder zusammengeklappt. Anschließend sollte der Schirm durch eine Schutzhülle vor den Elementen geschützt werden. Auf diese Weise hält der Stoffbezug länger. Die Schutzhülle eines Ampelschirms besitzt meist eine spezielle Beschichtung. Durch diese Beschichtung kann keine Feuchtigkeit in den Stoff eindringen. Voraussetzung dafür ist, dass der zusammengeklappte Ampelschirm trocken mit der Schutzhülle umgeben wird. Ein feuchter Schirm schimmelt in der Hülle.

Wie wird ein Ampelschirm aufgebaut?

In den meisten Fällen ist das Schirmgestell inklusive Stoffbezug bereits an dem frei schwenkbaren Arm bei Lieferung befestigt. Daher werden zunächst Ständer und Mast (Standrohr) über einen Bodenständer miteinander befestigt. Anschließend wird der frei schwenkbare Arm (Gleitrohr) über das Klemmstück (inkl. Feststellschraube) mit dem Mast (Standrohr) verbunden. An dem frei schwenkbaren Arm befindet sich bereits die Handkurbel, über die der Schirm geöffnet werden kann. Der Aufbau ist in der Regel nicht schwer, kann unter Umständen zwei Personen erfordern. Je nach Modell, Hersteller und schwere des Ampelschirms. Hier ist ein beispielhaftes Video zum Aufbau eines Ampelschirmes:

Ampelschirm Vergleich – Fazit

Egal, welcher Ampelschirm in unserem Vergleich als Vergleichsieger hervorgeht, ein Vergleich verschiedener Ampelschirme und verschiedener Schirmtypen ist wichtig und sollte durch eigene Vergleichkriterien bestimmt werden. Neben dem UV-Schutz sollten der Verwendungszweck, die Schirmform, die Schirmgröße und die Handhabung als wichtige Kaufkriterien miteinbezogen werden. Ein umfangreiches Zubehör ist selbstverständlich ein zusätzliches Kaufkriterium.

beraterpanda.com
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0